Unser Hundehospiz

Wir betreiben ein Tierhospiz. Einen letzten Ort der Liebe, Zuwendung und Geborgenheit für alte, kranke Tierschutzhunde.
Sie sollen nicht in der Anonymität irgendeines Tierheimzwingers ihre letzten Tage verbringen und irgendwann alleine sterben.

Sie sollen bei uns ein liebevolles Zuhause finden, sei es für Tage, Wochen oder vielleicht noch Monate oder sogar Jahre.
Wir wollen diesen Hunden das Gefühl geben, vielleicht das erste Mal in ihrem Leben wirklich geliebt zu werden.

Sie bekommen bei uns ein schönes Heim, liebevolle Zuwendung, medizinische Versorgung und das Wissen, dass sie uns wichtig sind.

Und immer wenn ein Hund gegangen ist, kann der nächste kommen, dem wir ein Zuhause auf Zeit geben….

Helfen Sie uns dabei, diesen Traum aufrecht zu erhalten. Um einige Hunde unterzubringen und diesen alten, kranken Hunden ein entsprechendes, ihren Bedürfnissen entgegenkommendes Zuhause zu bieten haben wir viele bauliche Maßnahmen setzen müssen und werden weitere umsetzen. Seien es Neubauten, Adaptierungen oder Verbesserungen. Die Baukosten für unser kleines Tierhospiz beliefen sich bislang auf rund EUR 70.000,–.

Danke, dass sie uns dabei unterstützen, Hunden einen letzten Ort der Liebe und Geborgenheit zu geben. 

Lernen Sie unsere Hospizhunde kennen.