Tier-reich

Tier-reich

Das Hundehospiz im Kamptal

Unser Tier-reich

Tierschutzarbeit ist mir ein Herzensanliegen.

Seit Jahren leben mein Mann und ich mit Hunden aus dem Tierschutz. Seitdem ich Hundetrainerin bin, arbeite ich mit Hunden im und aus dem Tierheim und bilde Tierheimmitarbeiter im In- und Ausland aus und weiter.
Der Traum, Tierschutz auf höchstem Niveau eigeninititativ und unabhängig zu realisieren führte zu unserem Hundehospiz „Tier-reich“.

Hier leisten wir selbständige Tierschutzarbeit wie ich sie mir vorstelle. Auf einer eigens eingerichteten Pflegestelle betreuen wir Hunde, die in den allermeisten Fällen alt und krank sind und lebenslang dort bleiben werden.

Tier-reich hat sich zum Ziel gesetzt, Tieren zu helfen, an denen Menschen dringend etwas wieder gut zu machen haben.

Begonnen hat das alles 2008. Damals wurde mir ein dringender Notfallhund – der Collierüde Felix an´s Herz gelegt. Er war genau so einer, dem in seinem Leben vor Tier-reich nicht viel Gutes widerfahren war. Felix war zum Zeitpunkt seiner Übernahme ein dermaßen schwieriger Hund, dass er Profi-Betreuung brauchte. Diese für unseren jungen Verein sehr kurzfristig erforderliche Aufnahme erforderte größere bauliche Maßnahmen und Investitionen, Tierarztversorgung, umfassende Betreuung und natürlich professionelles Training. Felix lebte von September 2008 bis Juli 2010 bei uns und entwickelte sich so gut, dass er in ein neues Zuhause vermittelt werden konnte.

Dann ging es Schlag auf Schlag und immer neue Hunde brauchten unsere Hilfe. Sehr bald haben wir unseren Schwerpunkt darauf gelegt, alten und/oder kranken Tierschutzhunden zu helfen. Ihnen möchten wir eine letzte Lebenszeit in liebevoller, familiärer Umgebung schenken.

Sie finden alle Informationen zu diesen Hunden im Bereich Hospizhunde.

Alle unsere Hunde bleiben bei Tier-reich. Und weil es natürlich sehr viele Hunde gibt, die Hilfe brauchen, ist unser Tier-reich gewachsen. So weit wie es die hochqualitative Vesorgung der Hunde zulässt. Qualität vor Quantität – wir wollen das Beste für unsere Tiere!

Ihre Obfrau
Sabine Neumann

Unser Hundehospiz
Wir betreiben ein Tierhospiz. Einen letzten Ort der Liebe, Zuwendung und Geborgenheit für alte, kranke Tierschutzhunde. Sie sollen nicht in der Anonymität irgendeines Tierheimzwingers ihre...
Weiterlesen "Unser Hundehospiz"
Hospizhunde
Die Hunde, die wir hier vorstellen werden nicht vermittelt. Sie bleiben bei Tier-reich entweder im Tierhospiz oder als Dauerbetreuungshunde. Entweder, weil sie schwerkrank oder so...
Weiterlesen "Hospizhunde"
In Memoriam
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum von vielen Blättern eins. Das eine Blatt man merkt es kaum und eines ist auch keins. Doch...
Weiterlesen "In Memoriam"
Tier-reich unterstützen
Egal wie klein (oder groß) der Betrag ist, mit dem Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, wir freuen uns darüber! Paypal Sofort-Spende Mit Paypal können sie...
Weiterlesen "Tier-reich unterstützen"
Mitglied werden
Bei Tier-reich können Sie Fördermitglied (außerordentliches Mitglied) werden. Damit unterstützen Sie unsere Tierschutzarbeit und Sie werden über die Aktivitäten des Vereins informiert. Der Mitgliedsbeitrag beträgt...
Weiterlesen "Mitglied werden"
Patenschaft übernehmen
Helfen Sie unseren Tieren Übernehmen Sie eine Patenschaft für ein Tier bei Tier-reich!   Der Sinn unserer Tierschutzarbeit ist die Betreuung alter, kranker Hunde, die...
Weiterlesen "Patenschaft übernehmen"

Wir freuen uns über eine Spende!

Egal wie klein (oder groß) der Betrag ist, mit dem Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, wir freuen uns darüber!

Paypal Sofort-Spende

Mit Paypal können sie uns an spende@tier-reich.at oder gleich direkt mit einem Klick auf den Paypal-Button unkompliziert und rasch eine Spende zukommen lassen.




Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Banküberweisung

Auf folgendes Konto können Sie auch gerne eine Banküberweisung mit Ihrer Spende tätigen.

Tierschutzverein Tier-reich
Sparkasse Langenlois
IBAN AT122023000000502104